News und Termine
 
Holger Dexne
im Februar/März spielt Holger Dexne am Ohnsorg-Theater Buten vör de Döör" Inszenierung Ingo Putz
Albrecht Ganskopf
im März dreht Albrecht Ganskopf die ZDF-Reihe "Nachtschicht - Nichts kann uns trennen" Regie Lars Becker
Martin Geisen
im April dreht Martin Geisen die ARD-Reihe "Billy Kuckuck" Regie Thomas Freundner
im Juni spielt Martin Geisen bei den Burgfestspielen Mayen in "Der Vorname"Inszenierung Caroline Stolz
Mechthild Großmann
ab Februar spielt Mechthild Großmann am St. Pauli Theater in "James Brown trug Lockenwickler" Inszenierung Ulrich Waller
im März dreht Mechthild Großmann die ARD-Reihe "Tatort Münster - Die Grabmaske" Regie Janis Rebecca Rattenni
Philipp Jacob
Philipp Jacob studiert an der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch
im Februar/März spielt Philipp Jacob am Berliner Ensemble in "Mann ist Mann" Inszenierung Max Lindemann
Caroline Kiesewetter
ab 25.2. (Premiere) spielt Caroline Kiesewetter am Ohnsorg-Theater in "Bittersüße Zitronen Inszenierung Murat Yeginer
Max Landgrebe
ab Dezember spielt Max Landgrebe am Staatstheater Hannover "Fremd" Inszenierung Stephan Kimmig
Peggy Lukac
im Januar dreht Peggy Lukac die ARD-Serie "In aller Freundschaft - Wahrheit für alle" Regie Laura Thies
Michael Prelle
ab 6.1.24 (Premiere) spielt Michael Prelle am St. Pauli Theater "Endspiel" Inszenierung Wolf-Dietrich Sprenger
Katharina Schütz
im März dreht Katharina Schütz die NDR-Kinderserie "Die PFefferkörner" Regie Philipp Scholz
Ralf Stech
im Februar/März/April spielt Ralf Stech am Theater am Dom Köln in "Die Tanzstunde" Inszenierung Heinz Kreidl
Ralf Stech spielt ab 16.5. an der Komödie im Marquardt , Stuttgart in "Der Kredit" Inszenierung Ute Willling
Sören Wunderlich
im März dreht Sören Wunderlich die ZDF-Serie "Soko Köln - Der tote Hund" Regie Janin Halisch